Home
Neu!
Daniel Dingel
Stanley Meyer
More Cars!
Prinzip
Magnetolyse
Ökostaat
Neue Solidarität
Islam
Endzeit
Literatur
FAQ
Links
CD-ROM
Gästebuch
Forum
Chat
myLink
Kontakt
Endzeit

Strategischer Terror gegen die USA

...ausgeführt mit unglaublicher Planung und Vorbereitung durch einflußreiche westliche “Schurken-Elemente” (wer ist “Osama bin London”?), die jetzt versuchen, die USA in die drehbuchmäßig geplante Eskalation der Gewalt zu treiben. Bündnisfall: Es scheint, als ob jetzt jeder Einzelstaat mittels getürkter Stories anklagt und vernichtet werden kann. Die Nato Partner haben den “Testfall” wiedermal bestanden.

Wer will den "Krieg der Kulturen"
und warum?

Was die Welt erlebt, ist ein verdeckter, strategischer Terror des zusammenbrechenden anglo-amerikanischen Systems, um eine positive Lösung der Weltkrise (verursacht durch die gnadenlose Kreditpolitik des IWF) zu verhindern und von den eigentlichen Problemen abzulenken (EIRNA Studie: Wohin geht America?). Die islamischen Terroristen wurden angeblich in Fort Bragg (USA) ausgebildet. Der wahre Feind sitzt also im eigenen Land.

Was die Welt - und vor allem Europa - nach LaRouche braucht, sind neue Konjunkturprogramme, neue Absatzmärkte. Die wirtschaftliche Annäherung von Europa und Asien (Rußland, Indien, Japan und China) hat bereits Formen angenommen: “Eurasische Landbrücke”, “Eurasien”. Eine neue Weltordnung ohne die USA... Das kann lt. US Berater Zbigniew Brzezinski nur durch einen “Clash of Civilizations”, einen Religionskonflikt verhindert werden: Der Islam gegen den Westen. »Man muß dieses Buch zur Kenntnis nehmen, und man muß es ernst nehmen.« Bundeskanzler Helmut Schmidt

LaRouche (US-Präsidentschaftskandidat): “Now, we have the possibility of cooperation in Eurasia. You look at the agreements which I've seen, which some of you should have seen, the agreements among China, among Japan, discussions with Japan, India, and so forth, Russia, other nations — you see that there's now a thrust for cooperation in large-scale projects, and trade projects, which will build up Eurasia, which will really start a world economic recovery. Somebody wants to stop it. August is now approaching. For various reasons, August is a good month to start a war, in Eurasia. And we're on the edge of a war.

The war is not coming from the Israelis. The war is certainly not coming from the Arabs, who don't want any war. The war is being orchestrated by people chiefly in the United Kingdom, Australia, and the United States. There are people here who say, if we do not — the only way — remember, Zbigniew Brzezinski is one of these people. Brzezinski has said, the only way to prevent China, Russia, India, and so forth, from cooperating in Eurasian economic cooperation, is to do what? Is to start a war between Islam, and the West. And how do you trigger such a war? You trigger it by getting a religious war started in the Middle East.

Quelle: LaRoucheSpeaks.com

http://www.larouchein2004.net/pages/lhl_stockwell_0911.htm

NEW WORLD ORDER

Der US-Terroranschlag zeigt: Nichts ist unmöglich. Würden die USA weiter geschwächt, würden die “United States of Europe” die Führung übernehmen ( EU- The Revival of the Ancient Roman Empire).

We are on the verge of a global transformation. All we need is the right major crisis and the nations will accept the New World Order." David Rockefeller

Demokratie erweist sich immer mehr als “ungeeignete Staatsform” für die zukünftigen “Herausforderungen und Bedrohungen”. Zu viel “Freiheit”, zu viele “Risiken”. Der “Phantom-Gegner” der irregulären Kriegsführung ist scheinbar “mitten unterm Volk” versteckt, kann überall zuschlagen. Er liefert das perfekte Argument für eine supranationale Institution: die UNO. Was hatten Kennedy, Palme, Moro, Sadat, Schleyer, Ponto, Herrhausen, Rabin - die Liste ist endlos - gemeinsam? Umfassende Antwort darauf findet man in “Das Schwarze Reich”.

Die Monarchie (Öko-Feudalismus) ist dabei, wiederaufzuerstehen. “Top Favorit” ist der König von England, rechtmäßiger “Sohn Davids”, wie sein Stammbaum zeigt. Der neue Messias (etwa “The Firstborn”?) keltischen Kultes: König Arthus - der vom Antichrist der Offenbarung überschattet werden soll, nachdem “er” die Welt in einem siebenjährigen UN Peace Treaty vereint hat, um drei Jahre später sein wahres Gesicht zu zeigen... “ Hollywood bereitet die Massen bereits subliminal darauf vor (Merlin, Braveheart, First Knight, Kull, aber auch Planet der Affen, Amargeddon, Independence Day, Stargate uvam).

Nietzsche bringt die Werteumkehrung der New World Order in “Der Antichrist” auf den Punkt:

  • "Was ist gut? - Alles, was das Gefühl der Macht, den Willen zur Macht, die Macht selbst im Menschen erhöht.
  • Was ist schlecht? - Alles, was aus der Schwäche stammt.
  • Was ist Glück? - Das Gefühl davon, dass die Macht wächst, dass ein Widerstand überwunden wird.
  • Die Schwachen und Missrathnen sollen zu Grunde gehen: erster Satz unsrer Menschenliebe. Und man soll ihnen noch dazu helfen. Was ist schädlicher als irgend ein Laster? - Das Mitleiden der That mit allen Missrathnen und Schwachen - das Christenthum ..."

"The drive of the Rockefellers and their allies is to create a one-world government combining Supercapitalism and Communism under the same tent, all under their control.... Do I mean conspiracy? Yes I do. I am convinced there is such a plot, international in scope, generations old in planning, and incredibly evil in intent." Congressman Larry P. McDonald, 1976, killed 1983 in the Korean Airlines 747 by the Soviet Union.

Finanzcrash und was jeder tun sollte

Finally a Warning.
I don't know exactly when this crash will hit but it will be very soon (geschrieben: 2000), ...  it will hit all of us.. But worst hit will be anyone with debt. (Am schlimmsten wird es die Schuldner treffen)
For what it's worth here is my personal advice.
If you have even the smallest debt over you right now sell whatever it takes to end the debt and make you debt free. If you have money in a bank or stocks or bonds, I would strongly suggest doing the same as you have seen Mr Eddie George has done [George bot den Superreichen Gold zu ermäßigtem Preis an]. That is get your money out of stocks and bonds and the banks. There is no bank that will stand. For your information and no I do not get a cut out of this, here is the place you can buy gold in New Zealand . Goldseek.com
Cash in a shoe box is most likely not to be of any value at all as I believe they will devalue the currencies through the bankruptcies of nations. Possibly replacing the currencies with a new credit based system.
If you don't choose to buy gold or the like then for your own sake put your money into commodities that will enable you to survive.

   

Der Pearl Habour-Effekt

Zur Erinnerung:

"Präsident Roosevelt hatte die Japaner zum Kriegseintritt gereizt, indem er am 26. November 1941 ein Kriegsultimatum stellte, in dem er verlangte, die Japaner sollten sämtliche Truppen aus Indochina und China (Mandschurei) abziehen.

Dies ist eine historische Tatsache, jedoch ein wohlgehütetes Geheimnis.

Roosevelts Kriegsultimatum ist dem amerikanischen Kongreß vorsätzlich bis nach dem Angriff auf Pearl Harbor vorenthalten worden. Alle waren sich darin einig, daß den Japanern keine andere Möglichkeit als Krieg bleiben würde. Die Japaner selbst hatten fast alles getan, um einen Krieg mit den USA zu verhindern. PRINZ KENOYE, der Botschafter Japans in den USA, hatte wiederholt darum ersucht, nach Washington oder Honolulu zu kommen, um sich mit Roosevelt zu treffen und eine Alternative zu finden. Er war später sogar bereit, die Forderungen der USA zu befolgen, um dem Krieg aus dem Weg zu gehen, doch Roosevelt lehnte es mehrmals ab mit ihm zu sprechen, da der Krieg mit Japan ja schon längst geplant war - wie auch mit Deutschland.

Gleichzeitig erklärte Roosevelt dem amerikanischen Volk:

"Während ich zu euch Müttern und Vätern spreche, mache ich Euch noch eine Zusicherung. Ich habe dies schon früher gesagt und ich werde es immer und immer und immer wieder sagen: Eure Jungs werden nicht in irgendwelche ausländischen Kriege geschickt werden."

Zu dieser Täuschung des Volkes fehlen einem einfach die Worte. Daß die Japaner Pearl Harbor zuerst angreifen würden, war den amerikanischen Militärs aus mehreren Quellen schon vorher bekannt.

1. der US-Botschafter in Tokio, JOSEPH GREW schrieb in einem Brief an Roosevelt am 27. Januar 1941, daß im Falle eines Krieges zwischen Japan und den USA, Pearl Harbor das erste Angriffsziel wäre.

2. Kongreßmitglied DIES hatte Präsident Roosevelt im August 1941 nicht nur das Angriffsziel Pearl Harbor, sondern auch noch den strategischen Angriffsplan mit Karte überreicht. Er wurde zum Schweigen gezwungen. 91)

3. dazu kam, daß es dem amerikanischen Geheimdienst 1941 gelungen war, den diplomatischen wie auch den militärischen Code der Japaner zu entschlüsseln. Roosevelt und seine Berater kannten im voraus das genaue Datum, die Uhrzeit und das Angriffsziel.

4. Als die Bomber bereits im Anflug sind und vom amerikanischen Radar erfaßt werden, wird diese Meldung nicht weiter geleitet. Zu diesem Zeitpunkt wäre es jedoch noch möglich gewesen, ca. 200 Jagdflugzeuge, die auf Pearl Harbour stationiert waren, zu starten.

AL BIELEK, einer der beiden Überlebenden des »Philadelphia-Experiments« erzählte mir, daß er damals auch in Pearl Harbor stationiert gewesen war, jedoch eine Woche vor dem Angriff abgezogen wurde, da er später mit Nikola Tesla am »Philadelphia-Experiment« arbeiten sollte. Ihm wurde damals auch gesagt, daß er wegen des Angriffs weggeholt wurde. Er wäre zu kostbar, um dort zu sterben.

Pearl Harbor selbst wurde es jedoch erst zwei Stunden vor dem Angriff mitgeteilt und es war somit natürlich nicht darauf vorbereitet. Es ging erbarmungslos unter. Das war es, was Roosevelt wollte, denn nun konnte er die Japaner als »hinterlistige Schweine« hinstellen und die USA mußten auf diese Attacke Vergeltung üben.

Wer bis jetzt noch nicht wahrhaben will, daß mehr dazu gehört, Präsident oder Bundeskanzler zu werden, als nur ein guter Politiker zu sein, dem wird das folgende Beispiel hoffentlich die Augen öffnen. Ich spreche hier vom späteren amerikanischen Präsidenten DWIGHT D. EISENHOWER." (Eisenhower wurde in kürzester Zeit von gewöhnlichen Soldaten bis an die Spitze katapultiert. Wer hat ihn aufgebaut?).

Auch die Wahrheit hinter der Französischen Revolution wirft ein Licht auf die “Zufälligkeit” politischer Geschehnisse.

   

Nostradamus
Kornkreise
Sonnenfinster nis

“In the year of the new century and nine months,
From the sky will come a great King of Terror...
The sky will burn at forty-five degrees.
Fire approaches the great new city...

"In the city of york there will be a great collapse,
Two twin brothers torn apart by chaos.
While the fortress falls the great leader will succumb.
Third big war will begin when the big city is burning."

Nostradamus said, this will be bigger than the previous two. 2001 is the first year of the new century and this is the 9th month. New York is located at the 41st degree Latitude.

Man kann sich darüber streiten, ob das absolut bomben- und flugzeugabsturzsichere WTC wirklich durch die Flieger einstürzte (es wurde ja gerade unter derartigen Anschlags-Gesichtspunkten konstruiert). Die Art, wie es schließlich senkrecht in sich zusammenfiel, sah eher nach “geordneter Sprengung” von innen aus...

Jeremiah 50:31-32: “The most proud shall stumble and fall”.

Es gibt zu allem Überfluß eine tatsächliche, natürliche Bedrohung der US Ostküste:  50 - 500 m hohe Tsunami-Wellen.

Ein paar Gedanken noch zu New York, dem “Mystery Babylon”, sowie eine Chronologie der Offenbarung.

Der Sonnenkult greift um sich. Hakenkreuz-Swastika und 666-Zeichen des Tieres - begleitet von schicksalträchtigen Sonnenfinsternissen - die Geschichte ist offenbar zyklisch. Kornkreise wie das Ende August entstandene 300 m durchmessende Mega-Sonnenrad sollen unsere Glaubensvorstellungen subliminal aufweichen (“We are not alone!” - diese Satz wurde ebenfalls in ein Kornfeld geschrieben) und den Ackerboden bereit machen für eine Neue Weltreligion . Übrigens: Kornkreise werden durch kleine, hell leuchtende Flugscheiben irdischer Herkunft erzeugt (die USA sollen 500 von den Dingern besitzen), es gibt sogar einen Video dazu. Daß die Cropcircles eine Evolution der Komplexität zeigen, deutet zudem auf “irdisches” Üben statt souveräne extraterrestrische Intervention.

Weitere Links zu Videos von Zeppelin-Ufos über dem World Trade Center usw. auf der Linkseite...

Zum Forum!

© 2000, 2001 PM